Berkemeier Home Company

Bei der Berkemeier Home Company erwartet Sie ein großzügiges Möbelangebot und umfangreiche Serviceangebote zum rundum wohlfühlen. In Beckum, nur wenige Minuten von Oelde und Hamm entfernt, erleben Sie einzigartiges Möbelhaus mit traumhaften Angeboten zum verlieben. Über 100 Jahre Erfahrung im Möbelgeschäft können nicht täuschen!

Wir wollen Sie begeistern!

Haben Sie schon mal daran gedacht, sich räumlich zu verändern? Schließlich wecken neue Möbel im Menschen jede Menge Energie und beeinflussen unsere Psyche positiv. Nirgendwo verbringen wir mehr Zeit, als in den eigenen vier Wänden. Ob im Bett, auf dem Sofa oder mit der ganzen Familie am Esstisch vereint – zu Hause zu sein, bedeutet sich rundum wohl zu fühlen. Dieses Gefühl wollen wir Ihnen mit unseren Möbeln vermitteln.

Weil Möbel unsere Passion sind

In unserem Einrichtungshaus steht Ihnen unser freundliches Team für eine persönliche und individuelle Beratung zur Verfügung. Mit Ihnen gemeinsam verwirklichen wir echte Wohnträume und stehen Ihnen dabei als ehrlicher und kompetenter Partner zur Seite. Wir erfüllen übrigens auch spezielle und ausgefallene Wohnwünsche. Sprechen Sie uns einfach an!

Sich rundum wohl fühlen und entspannen

Was gibt es schöneres, als sich nach einem anstrengenden Tag auf gemütlichen Möbeln zu entspannen und dabei den Stress hinter sich zu lassen? Zu Hause ist der Ort, an dem wir die ersten Schritte unserer Kinder erleben und gemeinsam mit unseren Freunden rauschende Feste feiern. Machen Sie diesen Ort zu einer Wohlfühloase! Lassen Sie uns Ihr Zuhause zu einem noch schöneren und gemütlicheren Ort machen. Sie haben es sich verdient!

Anders als Andere

Ihr Einrichtungsberater setzt sich zuerst in Ruhe bei einer Tasse Kaffee mit Ihnen an einen Tisch. Hier klären Sie gemeinsam, worauf Sie bei Ihren neuen Möbeln besonderen Wert legen, was zu berücksichtigen ist, welche Vorgaben einzuhalten sind und manche weiteren Details. Und erst dann macht er Ihnen gezielt Vorschläge und zeigt ausgewählte Modelle, die zu Ihren Wünschen passen!

Die meisten Möbel in unserer Ausstellung bekommen Sie in anderen Möbelhäusern nicht. Warum? Weil nur ausgesuchte Häusern mit qualifizierter Beratung diese Kollektionen wie z.B. GLOBAL, NATURA, AKAD`OR oder EUROPA-MÖBEL führen dürfen. Wir sind schon ein wenig stolz, dazu zu gehören.

Wir zeigen Ihnen in unserem unglaublichen Wohnideenhaus keine Ansammlung von Massen-Möbeln, sondern komplette Wohnbilder mit genügend Raum für individuelle Gestaltung.

Gute Qualität ist für uns unverzichtbar. Deshalb finden Sie auch so viele Möbel aus voll massiven Hölzern bei uns. Oft von Herstellern, die Qualität nachweislich garantieren – auch lange nach dem Kauf. Oder Sofas mit Stoffen, die deutlich mehr als 20.000 Scheuertouren ohne Ermüdungserscheinungen überstehen.

Sie können Ihre neuen Möbel in echtem Licht beurteilen und aussuchen. Unsere gesamte Ausstellung hat Tageslicht-Kuppeln. Dann gibt es später keine unliebsamen Überraschungen! Sie finden alles übersichtlich auf einer Ebene und brauchen keine einzige Treppenstufe zu „überwinden“.

Unser Haus ist leicht zu finden und zu erreichen, auch mit dem Rad (neuer Radweg direkt am Haus!) oder per Bus, mit eigener Haltestelle. Übrigens: „bahn.de“ kennt in ganz Deutschland nur ein Ziel „Berkemeier“ – versuchen Sie das mal mit anderen Möbelhaus-Namen…

Sie können sich auf faire Preise verlassen, die meist ein ganzes Jahr lang nicht geändert werden. Wir halten gar nichts von überzogenen Mondpreisen, auf die dann Lügenrabatte gegeben werden.

Ihre neuen Möbel liefern und montieren wir mit eigenen Mitarbeitern, allesamt ausgebildete Schreiner. Damit Sie viele Jahre Freude an ihren schönen Möbeln haben.

Home Company Vorteile

Unsere Firmenhistorie

Wie alles beginnt

1902: Der Landwirt Bernhard Berkemeier gründet an der Hammer Straße eine Tischlerei.

1936: Der Sohn Hermann Berkemeier übernimmt als Tischlermeister das Ruder. Zwei Großbrände vernichten 1951 und 1954 die gesamte Tischlerei und die Wirtschaftsgebäude der Landwirtschaft.

Starker Wachstum

1957: Die Tochter Marianne Berkemeier heiratet den Tischlermeister Heinz Mackel aus Stromberg. Statt Tisch-Produktion konzentriert man sich auf den Möbel-Großhandel. Von 1958 bis 1968 werden 4 Möbel-Ausstellungshallen erbaut, Heinz Mackel übernimmt die Geschäftsführung.

1973: Dank zwei weiterer, neugebauter Ausstellungshallen stehen ca. 8000 qm voller Qualitätsmöbel zur Auswahl.

Hermann-Josef Berkemeier übernimmt das Steuer

1989: Hermann-Josef Berkemeier, ältester Sohn von Marianne und Heinz Mackel, übernimmt die Leitung. Möbel Berkemeier schließt sich einer Einkaufs-Kooperation an.

Mai 2001: Ein Jahrhundert-Regen mit Niederschlägen von über 80 Liter pro Quadratmeter innerhalb einer Stunde überschwemmt die gesamte Ausstellung. Fast alle Möbel müssen in einem riesigen Räumungsverkauf abverkauft werden, bevor die Ausstellung völlig neu entsteht.

Ein Neuanfang

Oktober 2006: Neubau und Umzug in das „Berkemeier Center“ in Beckum, Grevenbrede. Nach drei Jahren Verkauf der Immobilie.

September 2010: Neueröffnung der „Berkemeier Home Company“ am alten Standort Elker 14. Vorausgegangen ist ein kompletter Neubau der Ausstellung mit Änderung der Fassade inklusive völlig neuem Eingang. Das Sortiment wird konsequent auf Möbel, Hersteller und Kollektionen ausgerichtet, welche die „Berkemeier Home Company“ in der Region einzigartig macht – wie auch die unverwechselbare, eigenständige Werbung. Die Kunden wählen aus Auserwähltem: individuelle Wohnideen mit hohem Anspruch an die Qualität.